Hallo Mounjaro! Entdecke die neue Abnehmspritze ūüíČūü•Ā

Inhalt

FILE PHOTO: A box of Mounjaro, a tirzepatide injection drug used for treating type 2 diabetes made by Lilly is seen at Rock Canyon Pharmacy in Provo, Utah, U.S. March 29, 2023. REUTERS/George Frey/File Photo

Was ist Mounjaro?

Mounjaro ist ein innovatives Medikament, das zur Behandlung von Typ-2-Diabetes bei Erwachsenen eingesetzt wird. Es enth√§lt den Wirkstoff Tirzepatid, der den Blutzuckerspiegel reguliert und die Insulinfreisetzung stimuliert. Dieser Wirkstoff ahmt zwei wichtige Darmhormone nach, GLP1 und GIP, die auch die Magenentleerung verz√∂gern¬Ļ . In Bezug auf die Kosten wird die subkutane Mounjaro-L√∂sung (2,5 mg/0,5 ml) in den USA f√ľr etwa 1.087 US-Dollar (circa 1.015 ‚ā¨) verkauft. Der Preis in Deutschland ist noch weitgehend unbekannt, wird aber voraussichtlich unter 1.000 ‚ā¨ liegen. In der Schweiz kostet eine Packung Mounjaro 411 Franken (ungef√§hr 430 ‚ā¨)¬≤.

Effektiver als andere?

Eine Studie von Truveta Research hat gezeigt, dass Mounjaro bei der Gewichtsabnahme wirksamer als Ozempic ist. Diese Erkenntnis ist besonders interessant, da das Medikament urspr√ľnglich zur Behandlung von Typ-2-Diabetes entwickelt wurde, aber auch eine potenzielle Anwendung bei der Gewichtsabnahme zeigt¬≥ . Dies ist relevant, da viele Menschen mit Typ-2-Diabetes auch mit √úbergewicht zu k√§mpfen haben. Die Effizienz von Mounjaro im Bereich der Gewichtsabnahme k√∂nnte daher f√ľr diese Patientengruppe besonders vorteilhaft sein.

Insgesamt bietet Mounjaro als Behandlungsoption f√ľr Typ-2-Diabetes vielversprechende Perspektiven, sowohl in Bezug auf die Blutzuckerkontrolle als auch auf die potenzielle Unterst√ľtzung bei der Gewichtsabnahme. Seine Verf√ľgbarkeit und Kosten variieren je nach Region, was f√ľr Patienten und medizinische Fachkr√§fte bei der Entscheidungsfindung relevant sein k√∂nnte.

Kann ich Mounjaro online √ľber eine Versandapotheke bestellen?

Kurz gesagt: Ja. Mounjaro, bekannt als Tirzepatid, erfordert spezielle Lagerungsbedingungen, die auch beim Versand zu beachten sind. Unge√∂ffnetes Tirzepatid muss im K√ľhlschrank bei einer Temperatur zwischen 2¬įC und 8¬įC gelagert werden, fern von direktem Sonnenlicht oder W√§rmequellen. Ge√∂ffnete Tirzepatid-Pens oder -Fl√§schchen k√∂nnen normalerweise bei Raumtemperatur, unter 30¬įC, f√ľr einen Zeitraum von bis zu 28 Tagen gelagert werden. Es ist wichtig, die spezifischen Lagerungsanweisungen, die dem Medikament beiliegen, zu befolgen. Tirzepatid sollte nicht verwendet werden, wenn es gefroren war, verf√§rbt erscheint oder sichtbare Partikel in der L√∂sung vorhanden sind‚Äč‚Äč.

F√ľr die Bestellung eines Rezepts f√ľr Mounjaro kann der DrAnsay Rezeptservice genutzt werden. Unsere √Ąrzte beraten Dich gerne auf m√∂gliche Nebenwirkungen und ob Mounjaro das richtige Medikament f√ľr Dich ist.

Quellen:
¬Ļ https://www.qunomedical.com/de/blog/mounjaro-diabetes-medikament-und-wirkung-auf-gewichtsverlust
² https://pharma.blog/bald-in-deutschland-mounjaro-vs-wegovy-ozempic/allgemein/
³ https://invezz.com/de/news/2023/11/27/mounjaro-bei-gewichtsabnahme-wirksamer-als-ozempic-studie-zeigt


Loading

Sie sehen gerade einen Platzhalterinhalt von Facebook. Um auf den eigentlichen Inhalt zuzugreifen, klicken Sie auf die Schaltfläche unten. Bitte beachten Sie, dass dabei Daten an Drittanbieter weitergegeben werden.

Mehr Informationen
Abonnieren
Benachrichtige mich bei
guest
0 Comments
Inline Feedbacks
View all comments

Mehr zu diesen Themen findest Du auch auf unserem Instagram ‚Äď oder Telegram Channel.

Hinweis: Dieser journalistische Beitrag ohne jegliche Haftung enthält keine Heilversprechen, Werbung oder ärztliche Beratung.

Trage Dich jetzt hier mit Deiner Emailadresse ein und erhalte alle Audios und Infos zu den Lunchtime Friends.

ACHTUNG: Suchtgefahr!

Falls Du s√ľchtig bist oder wirst, findest Du Hilfe z. B. hier.

 

10 % bis 30 % (Fu√ünoten 1 & 2) der Cannabis-Konsumenten werden s√ľchtig, d. h. sie k√∂nnen nicht aufh√∂ren, Cannabis zu konsumieren, obwohl es gesundheitliche und soziale Probleme verursacht.
Die Suchtgefahr ist bei Personen größer, die Cannabis häufiger und bereits als Jugendliche konsumieren.(3)
S√ľchtige haben auch ein h√∂heres Risiko f√ľr andere negative Folgen, wie z. B. Probleme mit der Aufmerksamkeit, dem Ged√§chtnis und dem Lernen.

Folgende Anzeichen deuten auf eine Cannabis-Sucht hin (4):

- Verlangen nach Cannabis oder Entzugserscheinungen ohne Cannabis.
- Erfolgloser Versuch, mit dem Cannabiskonsum aufzuhören.
- Cannabis zu konsumieren, obwohl es körperliche oder psychische Probleme verursacht.
- Cannabis zu konsumieren, obwohl es Vernachlässigung oder sonstige Probleme mit Familie, Freunden oder Kollegen verursacht.
- Cannabiskonsum in riskanten Situationen, z. B. beim Autofahren.
- Mehr Cannabiskonsum als beabsichtigt oder viel Zeit mit Cannabis zu verbringen.
- Das Bed√ľrfnis, mehr Cannabis zu konsumieren, um den gleichen Rausch zu erleben.

 

(1) Lopez-Quintero C, de los Cobos JP, Hasin DS, et al. Probability and predictors of transition from first use to dependence on nicotine, alcohol, cannabis, and cocaine: Results of the National Epidemiologic Survey on Alcohol and Related Conditions (NESARC). Drug and Alcohol Dependence. 2011;115(1-2):120-130.
(2) Hasin DS, Saha TD, Kerridge BT, et al. Prevalence of marijuana use disorders in the United States between 2001-2002 and 2012-2013. JAMA Psychiatry. 2015;72(12):1235-1242.
(3) Winters KC, Lee C-YS. Likelihood of developing an alcohol and cannabis use disorder during youth: association with recent use and age. Drug and Alcohol Dependence. 2008;92(1-3):239-247.
(4) American Psychiatric Association. Diagnostic and Statistical Manual of Mental Disorders (5th ed). Washington, DC; 2013.

WICHTIG:

Du kannst im folgenden Fragebogen f√ľr diese „5 Min. AU“ ohne Gespr√§ch eine Arzt-Adresse in allen deutschen St√§dten ausw√§hlen, die dann auch auf Deiner deutschen Krankschreibung steht.

Falls Dein Arbeitgeber jedoch streng ist, wähle auf der Startseite lieber die AU per Videochat mit deutschem Arzt inkl. 100% Lohngarantie!:

Denn Dein Arbeitgeber kann einen Unterschied der „5 Min. AU“ zur normalen AU vom Praxisarzt nur erkennen, falls er so misstrauisch ist, dass er bei der √Ąrztekammer vergeblich nachfragt. Alle Privat√§rzte f√ľr die „5 Min. AU“ sind n√§mlich international t√§tig und daher nur im Ausland registriert.
Deren Krankschreibungen sind aber rechtlich genauso g√ľltig wie von einem deutschen Arzt, da das Gesetz nur eine ‚Äě√§rztliche Bescheinigung‚Äú fordert, also ohne Beschr√§nkung auf den Ort der Arztzulassung (¬ß 5 Absatz 1, Satz 2 EntgFG).
Zur Aufkl√§rung Deines Arbeitgebers sende ihm gern unser Info-Schreiben. Zudem gibt es vereinzelt Gerichte, die im Streitfall den Beweiswert einer AU mit Videochat viel h√∂her bewerten, da sie behaupten, die Videochat-Pflicht f√ľr Kassen√§rzte gelte auch f√ľr Privat√§rzte.