Deine Gesundheit im Blick: Entdecke die Zukunft der medizinischen Versorgung mit Dr. Ansay

Inhalt

In einer Welt, in der Technologie und Innovation unsere Art zu leben verändern, gibt es aufregende Neuigkeiten im Gesundheitswesen. Die langen Wartezeiten und mühsamen Anfahrten zum Arzt könnten bald der Vergangenheit angehören, dank neuer Möglichkeiten der medizinischen Versorgung.

Die Revolution der Fernmedizin mit Dr. Ansay

Wir alle lieben Bequemlichkeit, oder? Die moderne Technologie hat die Tür zur Fernmedizin geöffnet, eine coole Möglichkeit, medizinische Beratung online zu erhalten. Dr. Ansay, dein vertrauensvoller Partner in Sachen Gesundheit, bietet dir die Chance, per Videoanruf, Textnachrichten und Bildern medizinische Ratschläge einzuholen. Das bedeutet weniger Stress für Dich und mehr Zeit für die wichtigen Dinge im Leben. Aber wusstest Du schon, dass Du bei Dr. Ansay nicht nur medizinischen Rat bekommst, sondern auch Online-Rezepte erhalten kannst?

Rezepte fuer Medikamente das e-Rezept

Schnelle, unkomplizierte Medikamentenversorgung: Hier erfährst Du, wie Du online Rezepte von Dr. Ansay erhältst.

Die Welt von Dr. Ansay hält eine Menge Vorteile bereit, die nicht nur dir, sondern auch unserem Gesundheitssystem zugutekommen:

1. Keine Wartezeiten mehr: Schluss mit stundenlangem Sitzen im Wartezimmer! Du kannst online mit Deinem Arzt sprechen, ohne Dich aus dem Haus bewegen zu müssen.

2. Einfacher Zugang: Egal, ob Du in der Stadt oder auf dem Land lebst, Dr. Ansay ist immer für Dich da. Entfernung spielt keine Rolle mehr.

3. Kontinuität Deiner Versorgung: Wenn Du regelmäßige Untersuchungen oder Behandlungen brauchst, musst Du nicht jedes Mal physisch zum Arzt rennen. Dr. Ansay begleitet Dich online durch den Prozess.

4. Sparen von Kosten und Aufwand: Mit Dr. Ansay vermeidest Du unnötige Arztbesuche und ersparst dir so Zeit und Geld.

Telemedizin bei Dr Ansay

Deine Gesundheit im Blick: Überlegungen für die Zukunft

Natürlich gibt es auch ein paar Dinge, über die man nachdenken sollte:

1. Datenschutz und Sicherheit: Wir verstehen, wie wichtig der Schutz Deiner Daten ist. Dr. Ansay legt höchsten Wert auf die Sicherheit Deiner persönlichen Informationen.

2. Genauigkeit der Diagnose: Manchmal sind physische Untersuchungen notwendig. Unsere Ärzte sind jedoch gut ausgebildet, um basierend auf Deinen Informationen genaue Diagnosen zu stellen.

3. Technische Unterstützung: Wir wissen, dass nicht alle mit Technologie vertraut sind. Aber keine Sorge, unser Support-Team ist hier, um dir bei jeder Frage zu helfen.

Gemeinsam in die Zukunft: Dein Beitrag

Du willst Teil dieser spannenden Veränderung sein? Informiere Dich über die Möglichkeiten, die Dr. Ansay bietet, und erfahre, wie du diese innovative Art der medizinischen Versorgung für Dich nutzen kannst.

Warum im Wartezimmer sitzen, wenn Du Deine Krankschreibung auch online bekommen kannst? Erfahre hier mehr darüber, wie Dr. Ansay dir helfen kann.

Ultimative Fazit:

Zusammenfassend stehen wir am Beginn einer aufregenden Reise im Gesundheitswesen. Dr. Ansay öffnet die Türen zu einer neuen Art der medizinischen Versorgung – bequem, zugänglich und zukunftsorientiert. Während es sicherlich Herausforderungen gibt, arbeiten wir daran, Deine Gesundheit sicher und effektiv zu betreuen. Sei gespannt auf die Zukunft der medizinischen Versorgung mit Dr. Ansay!

Loading

Sie sehen gerade einen Platzhalterinhalt von Facebook. Um auf den eigentlichen Inhalt zuzugreifen, klicken Sie auf die Schaltfläche unten. Bitte beachten Sie, dass dabei Daten an Drittanbieter weitergegeben werden.

Mehr Informationen
Abonnieren
Benachrichtige mich bei
guest
0 Comments
Inline Feedbacks
View all comments

Mehr zu diesen Themen findest Du auch auf unserem Instagram – oder Telegram Channel.

Hinweis: Dieser journalistische Beitrag ohne jegliche Haftung enthält keine Heilversprechen, Werbung oder ärztliche Beratung.

Trage Dich jetzt hier mit Deiner Emailadresse ein und erhalte alle Audios und Infos zu den Lunchtime Friends.

ACHTUNG: Suchtgefahr!

Falls Du süchtig bist oder wirst, findest Du Hilfe z. B. hier.

 

10 % bis 30 % (Fußnoten 1 & 2) der Cannabis-Konsumenten werden süchtig, d. h. sie können nicht aufhören, Cannabis zu konsumieren, obwohl es gesundheitliche und soziale Probleme verursacht.
Die Suchtgefahr ist bei Personen größer, die Cannabis häufiger und bereits als Jugendliche konsumieren.(3)
Süchtige haben auch ein höheres Risiko für andere negative Folgen, wie z. B. Probleme mit der Aufmerksamkeit, dem Gedächtnis und dem Lernen.

Folgende Anzeichen deuten auf eine Cannabis-Sucht hin (4):

- Verlangen nach Cannabis oder Entzugserscheinungen ohne Cannabis.
- Erfolgloser Versuch, mit dem Cannabiskonsum aufzuhören.
- Cannabis zu konsumieren, obwohl es körperliche oder psychische Probleme verursacht.
- Cannabis zu konsumieren, obwohl es Vernachlässigung oder sonstige Probleme mit Familie, Freunden oder Kollegen verursacht.
- Cannabiskonsum in riskanten Situationen, z. B. beim Autofahren.
- Mehr Cannabiskonsum als beabsichtigt oder viel Zeit mit Cannabis zu verbringen.
- Das Bedürfnis, mehr Cannabis zu konsumieren, um den gleichen Rausch zu erleben.

 

(1) Lopez-Quintero C, de los Cobos JP, Hasin DS, et al. Probability and predictors of transition from first use to dependence on nicotine, alcohol, cannabis, and cocaine: Results of the National Epidemiologic Survey on Alcohol and Related Conditions (NESARC). Drug and Alcohol Dependence. 2011;115(1-2):120-130.
(2) Hasin DS, Saha TD, Kerridge BT, et al. Prevalence of marijuana use disorders in the United States between 2001-2002 and 2012-2013. JAMA Psychiatry. 2015;72(12):1235-1242.
(3) Winters KC, Lee C-YS. Likelihood of developing an alcohol and cannabis use disorder during youth: association with recent use and age. Drug and Alcohol Dependence. 2008;92(1-3):239-247.
(4) American Psychiatric Association. Diagnostic and Statistical Manual of Mental Disorders (5th ed). Washington, DC; 2013.

WICHTIG:

Du kannst im folgenden Fragebogen für diese „5 Min. AU“ ohne Gespräch eine Arzt-Adresse in allen deutschen Städten auswählen, die dann auch auf Deiner deutschen Krankschreibung steht.

Falls Dein Arbeitgeber jedoch streng ist, wähle auf der Startseite lieber die AU per Videochat mit deutschem Arzt inkl. 100% Lohngarantie!:

Denn Dein Arbeitgeber kann einen Unterschied der „5 Min. AU“ zur normalen AU vom Praxisarzt nur erkennen, falls er so misstrauisch ist, dass er bei der Ärztekammer vergeblich nachfragt. Alle Privatärzte für die „5 Min. AU“ sind nämlich international tätig und daher nur im Ausland registriert.
Deren Krankschreibungen sind aber rechtlich genauso gültig wie von einem deutschen Arzt, da das Gesetz nur eine „ärztliche Bescheinigung“ fordert, also ohne Beschränkung auf den Ort der Arztzulassung (§ 5 Absatz 1, Satz 2 EntgFG).
Zur Aufklärung Deines Arbeitgebers sende ihm gern unser Info-Schreiben. Zudem gibt es vereinzelt Gerichte, die im Streitfall den Beweiswert einer AU mit Videochat viel höher bewerten, da sie behaupten, die Videochat-Pflicht für Kassenärzte gelte auch für Privatärzte.